Jörg Herrmann - Technischer Außendienst - berichtet von seinen Erfahrungen bei der STM.

 

1. Was ist Ihre Aufgabe bei STM und wie lange sind Sie bereits mit an Bord?

Bei STM bin ich mittlerweile seit 9 Jahren. Für die Niederlassung Nürnberg bin ich für den technischen Vertrieb und die Kundenberatung in Oberfranken, Unterfranken und Mittelfranken zuständig.

2. Was macht STM so besonders? Was mögen Sie an der STM?

Das besondere bei STM ist der gewisse "Spirit", der Teamgeist und ein Zusammenhalt über alle Abteilungen hinweg. Die Wertschätzung und das Vertrauen in die Mitarbeiter sind sehr hoch. Ich schätze das Gesamtpaket aus flachen Hierarchien, qualitativ hochwertigen Produkten und dem sehr guten Image im Markt sehr.

3. Was macht Nürnberg als Standort aus?

Den Standort Nürnberg zeichnet vor allem aus, dass hier jeder für jeden alles gibt und ein gemeinsames Ziel verfolgt wird.  

4. Was war Ihr schönstes/lustigstes Erlebnis bei STM?

Da gab es viele… Vor allem die Weihnachtsfeiern sind jedes Jahr ein Highlight. An regelmäßigen Vertriebsmeetings wird über aktuelle und zukunftsweisende Themen in der Branche diskutiert.

5. STM in drei Worten?

Sympathische Talentschmiede München